IceFighter

IceFighter ist ein Eishockeymanager Browsergame. Bei IceFighter.com schlüpft der Spieler in die Rolle des Trainers und Managers eines Eishockey Vereins. Bei dem IceFighter Managerspiel ist der Spieler mit seinen getroffenen Entscheidungen maßgeblich am Ausgang der Spiele verantwortlich, schon durch geschickte Blockveränderungen während einer Partie kann das Spiel gedreht, bzw. gewonnen werden.

Kostenlos IceFighter spielen – Manager Onlinespiel

Die Mannschaft des Spielers startet zunächst in einer niedrigen Liga, mit einem guten Platz in der Endtabelle und erfolgreichen Playoffs kann der Aufstieg erreicht werden, genauso kann der Spieler aber natürlich auch absteigen. Der wichtigste Wettbewerb beim Eishockeymanager IceFighter ist der World Cup, wozu sich die Teams erst einmal qualifizieren müssen. Hierfür qualifizieren sich automatisch alle Teams der ersten 20 Ligen, und Spieler welche als Premium Mitglieder online spielen. Dieses Turnier wird im K.O. System ausgetragen. Der Spieler kann alle seine Spiele im Live Modus mit verfolgen und auch durch Taktik-Veränderungen oder Reihenwechsel aktiv ins Spielgeschehen des IceFighters eingreifen. Jede Saison dauert exakt einen Monat, danach wird Bilanz gezogen, Spieler auf oder abgewertet und auch die finanzielle Situation unter die Lupe genommen.

Spiele das Managerspiel IceFighter kostenlos im Internet und führe Deinen Verein zum Erfolg

Zunächst muss sich der neue Mitspieler registrieren, das Browsergame rund ums Eishockey ist kostenlos, es kann aber eine Premium Mitgliedschaft gewählt werden, für einen geringen Geldbetrag können kleine Vorteile und Extra Features eingekauft werden. Zu Beginn des IceFighter Browserspiels erhalten alle Mitspieler einen Kader mit ähnlichen Stärken. Nun liegt es am Trainer, durch gute Trainingseinheiten die Mannschaft zu verbessern. Hier gilt es die richtige Mischung zu finden, weder ein zu hartes Training, noch ein zu leichtes Training werden den dauerhaften Erfolg bringen.

Zu Beginn des Spieles sollte der Eishockey Manager beobachten, wie sich die einzelnen Trainingseinheiten auf die Stärken der Spieler auswirken. Bei den Trainingseinheiten können verschiedene Trainingsarten gewählt werden, ein komplettes Mannschaftstraining kann genauso, wie ein Blocktraining und Einzeltraining durchgeführt werden. Auch die Motivation der Spieler gehört in das umfassende Aufgabengebiet des Trainers, das Training findet jeden Tag um 12.15 statt und muss jeden Tag neu eingestellt werden. Wer nicht jeden Tag online sein kann, sollte sich einen Co Trainer einstellen, dieser übernimmt dann die Auswahl der Trainingseinheiten. Wer ein Premium Mitglied ist, kann zusätzlich einen Physiotherapeuten verpflichten, dieser verdoppelt die erreichten Trainingswerte der Spieler. Vor wichtigen Partien kann sich durchaus auch ein Trainingslager positiv auf die Form und Leistungsbereitschaft der Spieler auswirken.

Du musst nicht nur sportlich gut sein beim IceFighter, sondern auch wirtschaftlich denken

Neben den sportlichen Bereichen gibt es auch zahlreiche wirtschaftliche Aspekte, welche beim IceFighter kostenlos spielen zu beachten sind. Um die Mannschaft dauerhaft besser zu machen, müssen gute Spieler des Teams mit langfristigen Verträgen ausgestattet werden, Spieler deren Verträge auslaufen verlassen den Verein. Auf dem Transfermarkt können neue Spieler gekauft werden, aber auch aktuelle Spieler des Teams verkauft werden. Der Spieler des Eishockeymanager muss natürlich seine Finanzen im Auge behalten, je besser der Spieler ist, desto mehr Gehalt verlangt dieser.

Eine schnell zusammengekaufte Mannschaft wird dauerhaft keinen Erfolg bringen, die finanzielle Situation verschlechtert sich und das IceFighter Team befindet sich auf einem absteigenden Ast. Um die Kasse des Vereins zu füllen, müssen bei diesem Browsergame Einnahmen generiert werden. Sponsorenverhandlungen sind deswegen sehr wichtig. Hier muss beim Eishockey Managerspiel IceFighter Geschick gezeigt werden, der Manager sollte nicht das erst beste Angebot annehmen, darf die Sponsoren bei den Verhandlungen aber auch nicht zu lange warten lassen, denn dann verlieren diese ihr Interesse. Eine weitere Geldquelle beim Eishockey Manager kann mit dem Verkauf von Fanartikeln erschlossen werden, je erfolgreicher das eigene Team ist, desto mehr Werbeartikel wie Schläger, Pucks, Tassen oder Schals werden verkauft.

IceFighter kostenlos spielen – Eishockey Managerspiel Browsergame

Bei dem IceFighter Manager Sportspiel kann der Mitspieler seine Finanzen aufbessern, indem er sich Bucks, die Währung bei IceFighter, erkauft. Diese Bezahlung mit realem Geld kann über die Kreditkarte und durch das elektronische Lastschriftverfahren erfolgen. Premium Mitglieder erhalten monatlich eine Finanzspritze von 12 Millionen Sparbucks. Durch die Mehreinnahmen kann der Stadionausbau vorangetrieben werden, durch ein größeres Stadion können höhere Zuschauereinnahmen angestrebt werden, dazu muss natürlich die Infrastruktur des Stadions ebenfalls kontinuierlich ausgebaut werden.

Jeden Tag können beim IceFighter Artikel ersteigert werden, diese Artikel gehören dem Spieler für den laufenden Monat und verschwinden im neuen Monat wieder. Artikel welche ersteigert werden können, sind Trainer für verschiedene Bereiche, einen 11er Spieler oder den IF Dome, ein Superstadion in welchem 150.000 Zuschauer Platz finden und vieles mehr gibt es täglich im IceFighter zu ersteigern.

Sportspiele

Kommentare zu IceFighter

IceFighter
Hat Dir das Video von IceFighter gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!